Bochum

POL-BO: Täter-Duo bricht in Sonnenstudio ein – Polizei sucht Zeugen

Polizei Bochum

Bochum (ots)

Sie schlugen eine Scheibe ein und entwendeten Bargeld: Nach einem Einbruch in ein Sonnenstudio an der Riemker Straße in Bochum-Hofstede sucht die Polizei mit einer Zeugenbeschreibung nach einem Täter-Duo.

Am frühen Montagmorgen, 31. Mai, drangen die beiden Täter gegen 1.30 Uhr in das Ladenlokal ein und durchsuchten alle Räume. Als sie von einem Lieferanten gestört wurden, ergriffen sie die Flucht. Sie erbeuteten Bargeld.

So werden die Täter beschrieben: beide männlich, einer circa 30, der andere etwa 40 Jahre alt. Beide waren laut Zeugenbeschreibung auffallend “heruntergekommen” gekleidet. Einer trug einen Rucksack.

Das Kriminalkommissariat 31 bittet unter der Telefonnummer 0234 / 909 8105 (-4441 außerhalb der Bürozeiten) um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum

Pressestelle

Jens Artschwager

Telefon: 0234 909 1023

E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!