Allgemein Bielefeld

POL-BI: Zwei Einbrüche in Gaststätten

Bielefeld (ots) – MK / Bielefeld / Mitte / Bültmannshof – In der Zeit von Sonntag auf Montag, 27. Februar 2017, erbeuteten Diebe ein Notebook und Bargeld aus zwei Bielefelder Lokalen.

Zwischen Sonntag, 14:00 Uhr, und Montag, 09:40 Uhr, drangen die unbekannten Täter gewaltsam durch einen Fensterflügel in die Gaststätte an der Mauerstraße ein. Sie durchsuchten das irische Lokal und verschwanden unerkannt mit einem “MacBook Pro in 13 Zoll”.

An der Carl-von-Ossietzky-Straße entfernten Einbrecher – zwischen Sonntag, 15:00 Uhr und Montag, 09:35 Uhr, an der Rückseite eines Cafés, ein Gitter und verschafften sich durch ein Fenster Zugang in den Gastraum. Bei ihrer Suche nach Wertvollem hebelten sie zwei Geldspielautomaten auf und flüchteten mit Bargeld.

Hinweise bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld / Kriminalkommissariat 12 / 0521 / 545-0

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!