Kreis Borken

POL-BOR: Ahaus – Unfallflucht auf der Frauenstraße

Kreispolizeibehörde Borken

Ahaus (ots)

Mehrere Hundert Euro Sachschaden hat ein Unbekannter am Donnerstag an einem grauen Citroen angerichtet. Zeugen berichteten, dass gegen 14.35 Uhr ein kleiner schwarzer Pkw aus Richtung Schloßstraße kommend auf eine Hauseinfahrt gefahren wurde. Beim Zurücksetzen ist der Autofahrer gegen den Citroen gefahren. Resultat der Kollision sind ein lauter Knall sowie ein deutlich wackelnder französischer Kleinwagen, den nun eine Delle im Kotflügel “ziert”. Die Zeugen erklärten weiter, dass der Unfallverursacher, augenscheinlich ein älterer Mann, nach dem Geschehen in Richtung Depenbrockskamp / Pastorskamp davongerast sei. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Ahaus: Tel. (02561) 9260.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken

Dietmar Brüning

Telefon: +49 (0) 2861-900 2202

https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!