Duisburg

POL-DU: Kaßlerfeld: Lauben aufgebrochen – Zeugen gesucht

20.05.2020 – 15:30

Polizei Duisburg

Duisburg (ots)

In der Zeit von Montagabend (18. Mai, 20:30 Uhr) bis Dienstagmittag (19. Mai, 11:30 Uhr) haben Unbekannte in zehn Lauben der Kleingartenanlage Ruhrdeich an der Straße “Am Ruhrdeich” eingebrochen. Die Täter brachen die Schlösser auf und durchwühlten die Lauben. Nach ersten Erkenntnissen stahlen sie Werkzeug und Lebensmittel. Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben, melden sich bitte telefonisch bei der Kripo (KK 36) unter 0203 2800.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801045
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!