Düsseldorf

POL-D: Nach Verdacht eines Tötungsdelikts in der Düsseldorfer Altstadt – 19-Jähriger erliegt seinen schweren Verletzungen – Ermittlungen dauern an – Polizei sucht weiterhin Zeugen

Polizei Düsseldorf

Düsseldorf (ots)

Gemeinsame Pressemitteilung von Polizei und Staatsanwaltschaft Düsseldorf

Siehe: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/13248/5048064

Drei Tage nach dem Angriff auf einen 19-Jährigen in der Altstadt, ist der junge Mann heute in einem Düsseldorfer Krankenhaus gestorben. Die Mordkommission “MK Schloßufer” und die Staatsanwaltschaft Düsseldorf ermitteln auf Hochtouren.

Die Polizei sucht weiterhin Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen und/oder zum Täter geben können.

Anrufe werden erbeten an das Kriminalkommissariat 11 (MK Schloßufer) unter Telefon 0211 – 870-0.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf

Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005

Fax: 0211-870 2008

https://duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!