Münster

POL-MS: Unbekannter raubt Handtasche einer 21-Jährigen am Horstmarer Landweg – Zeugen gesucht

Polizei Münster

Münster (ots)

Ein unbekannter Täter hat am Sonntagabend (2.5., 21:40 Uhr) eine 21-jährige Frau am Horstmarer Landweg beraubt. Die 21-Jährige kam von einem Spaziergang und ging von der Straße Am Breilbusch über einen Feldweg in Richtung Horstmarer Landweg. Plötzlich merkte sie, wie sie von hinten umklammert und festgehalten wurde. Mit den Worten “Gib mir die Tasche”, forderte der Täter die Handtasche der jungen Frau, riss sie von ihrer Schulter und flüchtete in Richtung Am Breilbusch. Unter Schock lief die 21-Jährige nach Hause. Ihre Mitbewohner alarmierten die Polizei. Die 21-Jährige erlitt durch den Angriff eine Verletzung an der Hand.

Der Unbekannte ist 1,70 Meter bis 1,85 Meter groß. Er trug einen dunklen Kapuzenpullover und hatte die Kapuze über den Kopf gezogen. Der Mann sprach akzentfrei Deutsch.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster

Angela Lüttmann

Telefon: 0251 – 275 1010

E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!