Kreis Mettmann

POL-ME: “Monheim Stadträder” beschädigt/ entwendet (Monheim) -2105105-

Polizei Mettmann

Bild-Infos

Download

Mettmann (ots)

Am Sonntag, 23.05.21 kam es in den Nachmittagsstunden zu mehreren Sachbeschädigungen und Diebstählen durch unbekannte Täter.

Seit Ende letzten Jahres gibt es in Monheim das Projekt Fahrradverleihsystem, bei dem man an diversen Stationen die Möglichkeit hat, E-Bikes auszuleihen.

Eine dieser Stationen ist in Monheim auf der Kurt-Schumacher-Straße auf dem dortigen Parkplaz “Mona Mare”.

Wie der Polizei heute von einem Mitarbeiter der Stadt Monheim mitgeteilt wurde, wurde diverse der dortigen Räder von Unbekannten beschädigt. Einige E-Bikes wurden defekt dort liegen gelassen, andere konnten im nahen Umfeld wieder aufgefunden werden und wieder andere fehlen gänzlich.

Der Sachschaden ist im vierstelligen Bereich angesiedelt.

Wer Hinweise auf den oder die Täter oder zum Verbleib der noch fehlenden Räder machen kann, meldet sich bitte bei der Polizei Langenfeld unter der Telefonnummer 02104-982-6310.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann

– Polizeipressestelle –

Adalbert-Bach-Platz 1

40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010

Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/

Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME

Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!