Märkischer Kreis

POL-MK: Polizeibeamte fassen Rolltor-Diebe

POL-MK: Polizeibeamte fassen Rolltor-Diebe 18. Mai 2018

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!

Halver (ots) – Am Elsterweg ereignete sich gestern ein Diebstahl. Ein 49-jähriger Halveraner renovierte dort zur Tatzeit eine Fahrzeughalle. Hierfür demontierte er ein Rolltor und lagerte es zwischenzeitlich vor dem Haus. Gegen 9.30 Uhr näherten sich zwei Männer in einem LKW. Sie nahmen das Rolltor, warfen es auf die Ladefläche und fuhren davon. Der Bestohlene informierte die Polizei. Es gelang im Rahmen der Fahndung die Männer samt ihrer Beute anzutreffen. Die beiden rumänischstämmigen Männer aus Köln (21 und 29 Jahre) brachten das Tor in Begleitung der Polizei zurück zum Tatort. Sie erwartet ein Strafverfahren wegen Diebstahls.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Pressestelle Polizei Märkischer Kreis

Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221

E-Mail: [email protected]

http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!