Kreis Recklinghausen

POL-RE: Haltern am See: Unfallflucht mit Sachschaden

Polizeipräsidium Recklinghausen

Recklinghausen (ots)

Ein bislang unbekannter Autofahrer verursachte an einem grauen Nissan Micra einen Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro und flüchtete anschließend, ohne sich um eine Schadenregulierung zu kümmern. Der Wagen stand von Montag, 09.15 Uhr, bis Mittwoch, 15.40 Uhr, auf der Straße “Zu den Mühlen”.

Zeugen werden gebeten sich zu melden (0800 2361 111).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen

Corinna Kutschke

Telefon: 02361 / 55 – 1032

E-Mail: corinna.kutschke@polizei.nrw.de

www.polizei.nrw.de

Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:

www.polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!