Kreis Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: Exhibitionist auf der Burgstraße

19.08.2019 – 10:17

Polizeipräsidium Recklinghausen

Recklinghausen (ots)

Auf einem Parkplatz auf der Burgstraße/Ecke Bohmertstraße kam es am Sonntag, gegen 23.30 Uhr, zu einer exhibitionistischen Handlung. Eine 47-Jährige aus Marktoffingen stand auf dem Parkplatz. In ihrem Auto saß zu dieser Zeit ihre 20-jährige Tochter. Plötzlich lief ein Mann um das Auto. Er hatte eine Kamera dabei und onanierte. Als die 47-Jährige den Mann anschrie lief er in ein Gebüsch Richtung Essener Straße. Der Mann war 1,80 bis 1,85 Meter groß, schlank und trug eine schwarze Sweatshirtjacke und eine grüne Cargohose mit Taschen an den Seiten. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen

Michael Franz

Telefon: 02361/55-1031

E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!