Kreis Coesfeld

POL-COE: Olfen, Sternenbusch // 1 leichtverletztes Kind nach Zusammenstoß mit einem Auto

Polizei Coesfeld

Coesfeld (ots)

Am 27.04.2021 gegen 18:00 Uhr kam es zwischen einem 9-jährigen Kind aus Olfen und einem 46-jährigen Autofahrer aus Werdohl zu einem Verkehrsunfall. Der Olfener befuhr mit seinem Auto die Straße “Sternbusch”, als aus einer Grundstückszufahrt das Kind mit seinem Rad auf die Straße fuhr. Sowohl der Autofahrer als auch das Kind konnten den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Durch den Zusammenstoß mit dem Auto verletzte sich das Kind leicht im Bereich des Gesichts. Glücklicherweise trug das Kind einen Fahrradhelm, wodurch schwerere Verletzungen verhindert wurden. Der PKW wurde durch den Zusammenstoß nur leicht beschädigt. Im Verlauf der Unfallaufnahme erschienen die Eltern an der Unfallstelle und übernahmen die weitere Betreuung ihres Kindes.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld

Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292

Fax: 02541-14-195

http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!