Kreis Borken

POL-BOR: Vreden – Nachtrag zur Meldung “Jungen im Bus belästigt”

14.01.2020 – 15:30

Kreispolizeibehörde Borken

Vreden (ots)

Der Vater des Jungen hat sich bei der Polizei gemeldet. Die Ermittlungen gegen den 51-jährigen Tatverdächtigen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken

Pressestelle

Markus Hüls

Telefon: 02861-900-2203

https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!