Kreis Borken

POL-BOR: Heiden – Auf Kreuzung zusammengestoßen

Heiden (ots)

Unfallort: Heiden, Südring, Bahnhofstraße;

Unfallzeit: 06.07.2024, 15.00 Uhr;

Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden in Höhe von circa 85.000 Euro – so stellt sich die Bilanz eines Verkehrsunfalls dar, zu dem es am Samstag in Heiden gekommen ist. Ein 57-Jähriger war gegen 15.00 Uhr mit seinem Wagen außerorts auf der Bahnhofstraße unterwegs. Als der Borkener den bevorrechtigten Südring querte, stieß er mit dem von rechts kommenden Auto eines 55-Jährigen aus Heiden zusammen. Dieser erlitt leichte Verletzungen und kam in ein Krankenhaus. Zum Zeitpunkt des Unfalls war die Ampelanlage an der Kreuzung ausgefallen, so dass der Verkehr durch die Beschilderung geregelt wurde. (to)

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken

Pressestelle

(mh) M. Hüls (ao) A. Osterholt (to) T. Ohm (fr) F. Rentmeister (ms)

M. Sürmeli

Telefon: 02861-900-2222

https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!