Kreis Borken

POL-BOR: Gronau-Epe – Ausgewichen und bei Sturz schwer verletzt

Kreispolizeibehörde Borken

Gronau (ots)

Schwere Verletzungen hat sich ein Radfahrer am Mittwoch in Gronau-Epe bei einem Unfall zugezogen. Der 70-Jährige war gegen 20.00 Uhr auf einem Waldweg aus Richtung Nienborger Damm kommend unterwegs. Seinen Angaben zufolge kam dort in einer Kurve unvermittelt mit hoher Geschwindigkeit ein Mountainbike-Fahrer aus einem anderen Weg. Der Gronauer erschrak, wich aus und prallte gegen eine Bank. Die Polizei bittet den anderen Radfahrer sowie Zeugen, die Hinweise geben können, unter Tel. (02562) 9260 das Verkehrskommissariat anzurufen.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken

Thorsten Ohm

Telefon: 02861-900 2204

https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!