Kreis Borken

POL-BOR: Erstmeldung: Reken – Schwerer Verkehrsunfall auf der L 608 zwischen Reken und Gescher-Hochmoor

Reken (ots)

Auf der L 608 zwischen Reken und Gescher-Hochmoor ist es zu einem schweren Verkehrsunfall mit Personenschaden gekommen. Die L 608 ist im Bereich der “Heubachwiesen” voll gesperrt. Die Polizei und der Rettungsdienst sind im Einsatz. Es wird nachberichtet.

Leitstelle der Polizei Borken, Bernd Pohlschröder, tlefon 02861-900-4210

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken

Pressestelle

Telefon: 02861-900-2222

https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!