Kreis Borken

POL-BOR: Bocholt – Mit Pkw gegen Baum gefahren

Kreispolizeibehörde Borken

Bocholt (ots)

Ein 18 Jahre alter Autofahrer ist am Dienstag in Bocholt mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt. Der Rheder erlitt leichte Verletzungen; der entstandene Sachschaden liegt circa bei 4.000 Euro. Der 18-Jährige hatte gegen 07.45 die Straße “Auf dem Geuting” in Richtung Zentrum befahren und war aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abgekommen. Ein Rettungswagen brachte den Leichtverletzten in ein Krankenhaus.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken

Thorsten Ohm

Telefon: 02861-900 2204

https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!