Kreis Borken

POL-BOR: Bocholt – Gullydeckel auf der Karolingerstraße ausgehoben

Kreispolizeibehörde Borken

Bocholt (ots)

In der Nacht zu Montag hob ein bislang unbekannter Täter mehrere Gullydeckel auf der Karolingerstraße aus. Dies wurde der Polizei gegen 02.20 Uhr gemeldet. Zeugen hatten die Gullydeckel teilweise bereits zurückgelegt. Die restlichen Gefahrenstellen beseitigten die Polizeibeamten, die ein Strafverfahren gegen “Unbekannt” einleiteten.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Bocholt (02871) 2990.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken

Pressestelle

Frank Rentmeister

Telefon: 02861-900-2200

https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!