Köln

POL-K: 240613-2-K/LEV/BM Mehrere Fahrrad-Demos am Sonntag in Köln – erhebliche Verkehrsstörungen erwartet

Köln (ots)

Am kommenden Sonntag (16. Juni) hat eine Privatperson unter dem Motto „Kölner Sternfahrt 2024 – Fahrradbrücken für Köln “ im Zeitraum zwischen 10 Uhr und 16 Uhr insgesamt zehn Versammlungen mit etwa 3000 teilnehmenden Fahrradfahrern angemeldet.

Startpunkte der verschiedenen Aufzüge sind in den Stadtteilen Porz, Meschenich, Chorweiler, Sürth, Bocklemünd, Weiden und Dellbrück sowie in den umliegenden Städten Hürth und Leverkusen. Vom Treffpunkt Aachener Weiher geht es ab Sonntagmittag dann innerstädtisch bis zur Deutzer Werft.

Ab 13 Uhr starten zudem die Fahrrad-Aufzüge „Kidical Mass Höhenberg“ und „Kidical Mass Deutz“ mit etwa 500 Teilnehmenden. Beide Versammlungen starten um 13 Uhr in Deutz und Höhenberg und führen durch den Stadtteil Kalk zur Deutzer Werft. (cw/al)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln

Pressestelle

Walter-Pauli-Ring 2-6

51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555

e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!