Köln

POL-K: 211018-1-K Zeugensuche nach Einbruch in Einfamilienhaus im Hahnwald

Polizei Köln

Köln (ots)

Nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Köln-Hahnwald sucht die Polizei nach einem oder mehreren Einbrechern. Der oder die Täter verschafften sich zwischen Samstag- und Sonntagnachmittag (17. Oktober) über eine aufgehebelte Terrassentür Zutritt zum Gebäude in der Straße “Zum Landhaus” und entwendeten Armbanduhren, Gold- und Perlenschmuck im Wert von mehreren zehntausend Euro.

Die Kriminalpolizei fragt: Wer hat zwischen Samstag 17 Uhr und Sonntag 14.40 Uhr verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich rund um den Tatort bemerkt? Wer kann Angaben zum Verbleib der erbeuteten Schmuckstücke machen?

Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen oder dem/den Täter/n geben können, werden gebeten, sich telefonisch unter 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de bei den Ermittlern des Kriminalkommissariats 72 zu melden. (cr/de)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln

Pressestelle

Walter-Pauli-Ring 2-6

51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555

e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!