Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Weißes Auto flüchtet

Winterberg (ots) – Am 10. August wurde die Polizei zu einer Unfallflucht auf der Straße “Am Hegenblech” gerufen. Bei der Unfallstelle handelt es sich um eine nicht ausgeschilderte Stichstraße in unmittelbarer Nähe zu einem Supermarkt. Gegen 07.30 Uhr parkte eine 58-jährige Winterbergerin ihren schwarzen VW-Polo in der Sackgasse. Bei der Rückkehr um 15.15 Uhr bemerkte sie den Schaden am Auto. Vermutlich stieß ein weißer Pkw beim Wenden mit der rechten Fahrzeugseite gegen den Polo. Es ist davon auszugehen, dass das flüchtige, weiße Auto ebenfalls stark beschädigt wurde. Hinweise nimmt die Polizei in Winterberg unter 0 29 81 – 90 200 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Pressestelle

Holger Glaremin

Telefon: 0291/9020-1140

E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!