Havelland

Unfall zwischen LKW und Kleintransporter (Nauen, Ketziner Straße / B5)

Auf der Kreuzung Ketziner Straße / B5 in Nauen kam es am Morgen zu einem schweren Unfall. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei war ein Kleintransporter auf der Ketziner Straße von Nauen kommend in Richtung Ketzin unterwegs und wollte bei grüner Ampel die B5 überqueren. Im selben Moment kam auf der B5 in Richtung Berlin ein LKW, für den nach bisherigen Erkenntnissen die Ampel Rot zeigte und überfuhr die Kreuzung. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, woraufhin sich der Kleintransporter überschlug und dann auf der Seite zum Liegen kam. Die beiden 50 und 71 Jahre alten Insassen des Kleintransporters kamen zum Teil schwer verletzt ins Krankenhaus. Der LKW-Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt. Es wurde eine Anzeige aufgenommen.

Für die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen wurde die Kreuzung für etwa 2 Stunden voll gesperrt. Auch ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz.

Dienstag, 25.05.2021, 09:43 Uhr

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!