Hamm

POL-HAM: Ergänzung zur Pressemeldung “Unfall auf der Werler Straße – ein Beteiligter flüchtig”

Hamm-Rhynern (ots) – Unsere Pressemeldung “Unfall auf der Werler Straße – ein Beteiligter flüchtig” vom 4.12.2018, 8.01 Uhr, wird wie folgt ergänzt: Weitere Ermittlungen haben ergeben, dass es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug nicht um einen roten Transporter, sondern um einen roten SUV handeln muss. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. Unsere ursprüngliche Meldung zu dem Fall lesen Sie hier: http://url.nrw/Zrm (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm

Pressestelle Polizei Hamm

Telefon: 02381 916-1006

E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Orte in dieser Meldung Themen in dieser Meldung

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!