Gelsenkirchen

POL-GE: Fahrraddieb festgenommen

02.08.2020 – 07:47

Polizei Gelsenkirchen

Gelsenkirchen (ots)

Am Samstag, 01. August 2020 gegen 11:00 Uhr kam es am Berger See im Ortsteil Buer zu einem Fahrraddiebstahl. Der 35-jährige Eigentümer des Rades hatte sein Trekkingrad im Bereich der Pöppinghausstraße verschlossen abgestellt. Als er etwa eine Stunde später zurückkam stellte er den Diebstahl fest und begab sich umgehend zur Wache Buer um Anzeige zu erstatten. Zwischenzeitlich hatte er festgestellt, dass sein Rad im Internetportal “ebay-Kleinanzeigen” bereits zum Verkauf angeboten wurde. Der Geschädigte nahm daraufhin Kontakt zum “Verkäufer” auf und täuschte Kaufinteresse vor. Anschließend wurde die Übergabe des Rades in Duisburg vereinbart. Hier konnte der Täter, ein 15-jähriger Duisburger, zusammen mit dem entwendeten Trekkingrad durch Einsatzkräfte der Polizei Duisburg angetroffen werden. Der Täter wurde vorläufig festgenommen, ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Leitstelle
EPHK Wieschermann
Telefon: 0209/365 2160
E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!