Duisburg

POL-DU: DU-Innenstadt: Kurden demonstrieren gegen “Einmarsch der Türkei in Syrien”

09.10.2019 – 20:24

Polizei Duisburg

Duisburg (ots)

Am Mittwoch, 09.10.2019, von 18:00 Uhr bis 19:45 Uhr, fand eine kurzfristig angemeldete Demonstration kurdischer Mitbürger mit dem Thema “Gegen den Einmarsch der Türkei in Syrien” statt. Im Anschluss an einen Aufzug vom Lifesaver-Brunnen auf der Königstr. zum Forum Duisburg und zurück wurde die Versammlung mit einer Abschlusskundgebung vor dem Brunnen beendet. Die Versammlung verlief mit etwa 60 Teilnehmern weitgehend störungsfrei, wegen des Mitführens von einigen Fahnen mit verbotenen Symbolen werden Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!