Dortmund

POL-DO: Korrektur zur Pressemitteilung Nr. 0450: Unfall ereignete sich am Autobahnkreuz Dortmund/Unna

Polizei Dortmund

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0451

In unserer Pressemitteilung Nr. 0450 ist uns ein Fehler unterlaufen: Der Unfall hat sich nicht am Kamener Kreuz ereignet, sondern im Bereich des Autobahnkreuzes Dortmund/Unna.

Wir haben dies in der Ursprungsmeldung korrigiert.

Siehe auch:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4900690

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund

Pressestelle

Nina Kupferschmidt

Telefon: 0231-132 1026

Fax: 0231-132 9733

E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de

https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!