Bielefeld

POL-BI: Dritter Einbruch in Bildungszentrum

Polizei Bielefeld

Bielefeld (ots)

FR / Bielefeld / Stieghorst – Ein weiteres Mal verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zugang zu den Räumlichkeiten eines Bildungszentrums in der Brokstraße. Bei einer angrenzenden Werkstatt scheiterten die Täter an der Tür.

Nach derzeitigen Erkenntnissen durchsuchten die Einbrecher mehrere Räume auf der Suche nach Wertsachen und verließen den Tatort abermals ohne Beute.

Der Tatzeitraum für das Bildungszentrum liegt zwischen dem 21.05.2021, 15:00 Uhr, und dem 24.05.2021, 08:40 Uhr. Der Zeitraum für die Werkstatt kann auf den 24.05.2021, zwischen 18:00 Uhr und 23:20 Uhr, eingegrenzt werden.

Vor kurzem ereigneten sich bereits zwei Einbrüche in das Bildungszentrum:

“Einbruch in Bildungszentrum”, 17.05.2021, 13:11 Uhr: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12522/4916884

“Erneuter Einbruch in Bildungszentrum”, 20.05.2021, 11:25 Uhr: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12522/4920142

Zeugen melden sich bitte mit Hinweisen zu den Tätern oder den Tatgeschehen bei dem zuständigen Kriminalkommissariat 16 unter 0521/545-0.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld

Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Kurt-Schumacher-Straße 46

33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020

Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232

Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021

Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022

Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024

Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222

Dominik Schröder (DS), Tel. 0521/545-3195

Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!