Aachen

POL-AC: Unfall auf der L240

Alsdorf (ots)

Am vergangenen Samstag (06.07.2024) ist es gegen 20 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der L240 bei Alsdorf-Hoengen gekommen.

Nach derzeitigen Informationen fuhr ein 58-jähriger Autofahrer zur Unfallzeit die L240 in Richtung BAB-Anschlussstelle Alsdorf entlang, als er auf das Auto einer 34-Jährigen auffuhr, die an der Kreuzung zur Jülicher Straße an der roten Ampel stand.

Die Autofahrerin wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Der Fahrer aus Herzogenrath musste ins Krankenhaus gebracht werden. Bei ihm wurde ein medizinischer Notfall diagnostiziert, der sehr wahrscheinlich auch ursächlich für den Zusammenstoß war.

Das Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei Aachen war zur Unfallaufnahme im Einsatz. Die Straße war in dem Zusammenhang bis in die Nacht gesperrt. (kg)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen

Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 – 21211

E-Mail: Pressestelle.Aachen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!